Categories
Kammermusik Konzert

KONVERGENZEN

Grafik: Atelier Olschinsky
Montag 01. Juni 2015 • 19.30 Uhr

Im Rahmen dieses Konzerts des Ensembles Konvergenzen darf sich
die so genannte „Ernste Musik“ gelegentlich auch von ihrer heiteren
Seite zeigen.

Off-Theat er, Bla uer Saal
1070 Wien, Kirchengasse 41
Interpret_innen:

Ensemble Konvergenzen:
Andreas Demelius . Saxophon
Rupert Stelzer . Saxophon
Graziella Tellian . Violine
Aristea Caridis . Violoncello
Andreas Wykydal . Klavier, Leitung

Programm:

Martin Lichtfuss: 3 Stücke für Tenorsaxophon und
Klavier (2013; Uraufführung)
Gernot Schedlberger: Moscow Sonata (2003)
für Violine und Klavier
Gerald Schwertberger: Vierteltonduette
Pavel Singer: 3 Salonstücke für Sopransaxophon
und Klavier
Ulf-Diether Soyka: 3 Bosone (2008)
Nancy van de Vate: Trio for Violin, Cello and
Piano (1982/83)
Andreas Wykydal: Sonate für Violoncello und Klavier

Eine Veranstaltung der ÖGZM in Kooperation mit dem Ensemble Konvergenzen und dem ÖKB.


Categories
Ensemble Konzert

MONDESTRUNKEN

Grafik: Atelier Olschinsky
Dienstag, 7. Oktober 2014 – 19.30 Uhr

Arnold Schönbergs »Pierrot Lunaire« ist eines der Meisterwerke des 20. Jahrhunderts, das auch heute noch Komponisten zu vokalen Neuschöpfungen zu inspirieren vermag. Dass es jedoch unzählige Mög-lichkeiten gibt, Text und Musik in Beziehung zu setzen, soll in einer Gegenüberstellung des Pierrot mit Uraufführungen deutlich werden. Instrumentale Werke bilden den Rahmen für diese Programmidee.

ARNOLD SCHÖNBERG CENTER
1030 Wien, Schwarzenbergplatz 6 (Eingang Zaunergasse 1)
Interpret_innen:

Ursula Langmayr . Sopran, Sprecherin | Alexander Kaimbacher . Tenor | Wolfgang Zuser . Flöte | Stefan Neubauer . Klarinette | Kaori Nishii . Klavier | Johannes Dickbauer . Violine | Wolfgang Panhofer . Violoncello | Gernot Schedlberger . Dirigent

Programm:

Arnold Schönberg: Dreimal sieben Gedichte aus Albert Girauds »Pierrot lunaire« op. 21 (1912)Christian Diendorfer: Xhosa (2014) für Violoncello und Klavier (Uraufführung)Jury Everhartz: Atlantis (2014) für Tenor und Ensemble (Uraufführung)Judit Varga: Speak Low (2014) für Tenor und Ensemble (Uraufführung)

Eine Veranstaltung der ÖGZMin Kooperation mit der cercle – konzertreihe für neue musik und dem Arnold Schönberg Center