Categories
Ensemble Kammermusik Konzert Solo

WIENER COLLAGE

Grafik: Atelier Olschinsky
Samstag 23. Mai 2015 • 16.00 Uhr

Der Fagottist Robert Gillinger und das Ensemble Wiener Collage
präsentieren eine bunte Programmcollage aus Werken vornehmlich in
Wien lebender bzw. wirkender Komponistinnen und Komponisten.

ALTE SCHMIEDE
1010 Wien, Schönlaterngasse 9
Interpret_innen:

Robert Gillinger . Fagott
Ensemble Wiener Collage:
Stefan Neubauer . Klarinetten
Robert Gillinger . Fagott
Alfred Melichar . Akkordeon
Christina Neubauer,
Bojidara Kouzmanova-Vladar . Violine
Rafal Zalech . Viola
Wolfgang Panhofer . Violoncello
Jaime Wolfson . Leitung

Programm:

Michael Amann: Atem der Statuen (2014) für Ensemble
(Uraufführung)
Johannes Berauer: Mizar A & B (2009) for bass clarinet,
bassoon and pre-recorded Human Beatbox
Violeta Dinescu: All‘ombra del tiempo (1995)
Martin Lichtfuss: K*tzbühel. Eine patriotische
Huldigung (2008)
Hossam Mahmoud: Streichquartett
(2014/15; Uraufführung)
Judith Unterpertinger: wallstudy III (2011)
für Fagott solo

Eine Veranstaltung der ÖGZM in Kooperation mit
dem EWC und dem Kunstverein Wien – Alte Schmiede.


Categories
Ensemble Konzert Vokal

ALTE SCHMIEDE II

Grafik: Atelier Olschinsky
Samstag, 2. November 2013 – 16.30 Uhr

Auf noch unentdeckten Wegen: Die Konzerte des Ensembles Wiener Collage sind durch großen Mut zum Bunten gekennzeichnet und garantieren auf diese Weise besonders abwechslungsreiche Hörerlebnisse. Vor allem auch die jungen KomponistInnen zu entdecken und zu Gehör kommen zu lassen, ist charakteristisch für das Profil des Ensembles. Im Rahmen von WIEN MODERN 2013 werden gleich vier Uraufführungen von Dietmar Hellmich, Martin Kapeller, Norbert Sterk und Tanja Brüggemann-Stepien präsentiert.

Alte Schmiede
1010 Wien, Schönlaterngasse 9
Interpret_innen:

Ensemble Wiener Collage | Semier Insayif . Stimme

Programm:

Dietmar Hellmich: Kammermusik Nr. 12 (2011/2012)
Martin Kapeller: Siebenhundertundzweiundsechzig Rosenknospen (2012; Uraufführung), Auftragswerk von WIEN MODERN
Charris Efthimiou: Andato al Commando (2012)
Violeta Dinescu: Rugá (2001)
Norbert Sterk: bidun qarar (2013; Uraufführung)
Tanja Brüggemann-Stepien: Min Deern (2013; Uraufführung), Auftragswerk von WIEN MODERN

Eine Veranstaltung von WIEN MODERN in Kooperation mit der der Alten Schmiede und der ÖGZM


Categories
Kammermusik Konzert

INNER LANDSACPES

Grafik: Atelier Olschinsky
Dienstag, 07. Mai 2013 – 19.00 Uhr
Alte Schmiede
1010 Wien, Schönlaterngasse 9
Interpret_innen:

Ensemble Wiener Collage
Bojidara Kouzmanova-Vladar . Violine | Julia Purgina . Viola | Wolfgang Panhofer . Violoncello | Jaime Wolfson . Klavier, Dirigent

Programm:

Fritz Keil: free scales for amphion (2010) für Klavierquartett
Ludwig Nussbichler: Traumbildfragmente III für Violine und Klavier
Gabriele Proy: Violett für Klaviertrio
Periklis Liakakis: The inner landscape für Klavierquartett
René Staar: Morgengabe op. 14 Nr. 9 für Violoncello und Klavier
Gernot Schedlberger: Übermalung I op. 20 für Klaviertrio

Eine Veranstaltung der ÖGZM in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Wien – Alte Schmiede.