Categories
Mitglieder

NACHRUF AUF PROF. FRIDOLIN DALLINGER

Foto ©Privat
* 16. Februar 1933   † 28. Oktober 2020

Am 28. Oktober 2020 ist unser langjähriges Mitglied Prof. Fridolin Dallinger unerwartet im 88. Lebensjahr gestorben. Ein ungemein vielseitiger und verdienter Kollege ist damit von uns gegangen. Prof. Dallinger studierte in Salzburg und Wien u.a. bei Helmut Eder Komposition. Seine Werke umfassen fast alle gängigen Genres: von Bühnenwerken, Symphonien, über Chorwerke und Kammermusik bis zu pädagogisch orientierten Stücken für Schülerinnen und Schüler.

Prof. Dallinger unterrichtete an der Pädagogischen Akademie der Diözese Linz und bildete über viele Jahre Generationen von Lehrerinnen und Lehrern aus. Neben dieser Funktion war er auch lange Jahre hindurch offizieller Vertreter der oberösterreichischen Komponisten im Österreichischen Komponistenbund.

Fridolin Dallinger erhielt eine Vielzahl an Preisen und Auszeichnungen wie etwa den Österreichischen Staatspreis, den OÖ Landeskulturpreis oder den Anton Bruckner Preis des Landes OÖ. Seine Werke wurden in renommierten Verlagen wie dem Musikverlag Doblinger herausgegeben.

Michael Wahlmüller und der Vorstand der ÖGZM