Autoren / Komponisten / Musikverleger (AKM) Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUK) Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) Österreichische Interpretengesellschaft (ÖSTIG) Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7) Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana
EDITORIAL
Donnerstag
10. Jänner 2016

EDITORIAL

Liebe Musikfreunde,

im Jahr 2016 soll neben der einheimischen Produktion auch das zeitgenössische Musikschaffen Nord- und Nordwesteuropas im Mittelpunkt unserer Konzerte stehen.  > weiter

GENERAL- VERSAMMLUNG
Freitag
26. Februar 2016 - 15.00 Uhr

GENERAL- VERSAMMLUNG

Die ordentliche Mitgliederversammlung der ÖGZM findet heuer im Haus der KomponistInnen statt (nur für Mitglieder der ÖGZM).
Die offizielle Einladung folgt auf postalischem oder elektronischem Wege.  > weiter

NORDLICHTER I
Mittwoch
2. März 2016 - 19.30 Uhr

NORDLICHTER I

Mit diesem vierteiligen Konzertzyklus spannt das Ensemble »die reihe« einen Bogen zwischen dem aktuellen heimischen Musikschaffen und jenem in Nord- und Nordwesteuropa. Die vorwiegend britischen und skandinavischen KomponistInnen, deren Werke zur Aufführung gelangen werden, sind zwar weltweit bekannt und geschätzt, im hiesigen Konzertleben aber dennoch selten vertreten. Der Zyklus bietet somit eine Gelegenheit, diese Werke kennenzulernen oder einem Interpretationsvergleich zu unterziehen. Auf österreichischer Seite wird, neben ausgewählter Musik der jüngeren und mittleren Generation, jeweils auch ein Stück des Ensemblegründers Friedrich Cerha dargeboten, der heuer seinen 90. Geburtstag begeht.  > weiter

ENSEMBLE IN RESIDENCE
Saison 2013/2014
Ensemble in Residence

ENSEMBLE IN RESIDENCE

In der Saison 2016/2017 ist »die reihe« Ensemble in Residence der
Österreichischen Gesellschaft für zeitgenössische Musik.  > weiter

VERANSTALTUNGS-
KALENDER

HOME . IMPRESSUM . Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik . Ölzeltgasse 4/5 . 1030 Wien