Autoren / Komponisten / Musikverleger (AKM) Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUK) Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) Österreichische Interpretengesellschaft (ÖSTIG) Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7) Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana
Mittwoch
03. Mai 2017 - 19.30 Uhr

NORDLICHTER IV

Mit dem vierteiligen Konzertzyklus "NORDLICHTER" spannt das Ensemble »die reihe« einen Bogen zwischen dem aktuellen heimischen Musikschaffen und jenem in Nord- und Nordwesteuropa. Die vorwiegend britischen und skandinavischen KomponistInnen, deren Werke zur Aufführung gelangen werden, sind zwar weltweit bekannt und geschätzt, im hiesigen Konzertleben aber dennoch selten vertreten. Der Zyklus bietet somit die Gelegenheit, diese Werke kennenzulernen oder einem Interpretationsvergleich zu unterziehen.
Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
1030 Wien, Lothringerstraße 20
NORDLICHTER IV
Ensemble »die reihe«
Alexander Drcar . Dirigent
Teresa Vogl . Moderation

Thomas Ades: Living Toys (1993)

Bernd Richard Deutsch: Dr. Futurity (2012/13)

Tomasz Skweres: Von Schwelle zu Schwelle (2015)

Unsuk Chin: Gougalon. Scenes from a street theatre (2009/11)

 

Eintritt: EUR 13,- (regulär) / EUR 9,- (ermäßigt)
Kartenverkauf ausschließlich über das Kartenbüro des Wiener Konzerthauses:
T: +43 1 242 002 | E: ticket@konzerthaus.at | W: www.konzerthaus.at

Ermäßigter Eintritt für Mitglieder der ÖGZM - Kartenreservierung bis spätestens 27.04. 2017 unter: office@oegzm.at erforderlich!

 

Eine Veranstaltung der ÖGZM in Kooperation mit dem Ensemble »die reihe«
 

VERANSTALTUNGEN MAI 2017

03. Mai 2017 - 19.30 Uhr

NORDLICHTER IV

VERANSTALTUNGS-
KALENDER

HOME . IMPRESSUM . Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik . Ölzeltgasse 4/5 . 1030 Wien